THERESIA BAUER MdL
THERESIA BAUER
Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Heidelberg
Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst
  • Home

Land baut Radnetz in Heidelberg aus

Theresia Bauer (Grüne) und Albrecht Schütte (CDU): „Das Land macht das Rad für den Alltag attraktiver und investiert in die Infrastruktur."

Heidelberg profitiert von den heute vorgestellten Bauprogrammen des Landes für Radwege. Die Radwege Adenauerplatz Ost-West und die Radverkehrsverbindung vom Hauptbahnhof zur Kaiserstraße sind im Förderprogramm für kommunale Infrastruktur 2017 neu aufgenommen. „Damit ergibt sich für Heidelberg die große Chance, das umfangreiche Radwegenetz noch weiter zu verbessern“, so MdL Schütte.

„Mit dem Neu- und Ausbau dieser Radwege verbessert sich die Infrastruktur in Heidelberg“, betont MdL Theresia Bauer. „Wir wollen das Rad für den Alltag attraktiver machen. Dafür brauchen wir ein möglichst lückenloses Netz gut ausgebauter Wege. Gerade in Heidelberg wollen wir erreichen, dass noch mehr Wege auf dem Fahrrad zurückgelegt werden. Schon jetzt ist das Fahrrad mit 34% Hauptverkehrsträger in Heidelberg.“

Weiter lesen

Land fördert Umweltbildung und Wegweisung im Naturpark Neckartal-Odenwald

Theresia Bauer und Hermino Katzenstein informieren über Projektförderung im Naturpark Neckartal-Odenwald

Die Grünen Landtagsabgeordneten Theresia Bauer (Heidelberg) und Hermino Katzenstein (Sinsheim) freuen sich, dass der Naturpark Neckartal-Odenwald nach einem aktuellen Beschluss des Finanz-ausschusses des Landtags rund 100 000 Euro erhält. Die Projektmittel fließen unter anderem in die Zusammenführung und Aufbereitung der geografischen Daten zur Beschilderung der Erholungs-infrastruktur im Naturparkgebiet sowie in die Veranstaltungskonzeption „Heidelberger Schulen im Naturpark (-zentrum)“. Die Projekte werden durch EU-Mittel kofinanziert. Damit steigt der Zuschuss für den Neckartal-Odenwald auf bis zu 200 000 Euro.

Weiter lesen

Hatespeech, Fakenews und Socialbots – Grüne diskutieren über digitale Kommunikation und Regeln

Diskussionsveranstaltung am 8. März zu Fake-News mit Caja Thimm und Theresia Bauer

„Fake News, Social Bots und Twittergewitter – neue Meinungsmache im Netz?“ lautete das Thema der Diskussion von Theresia Bauer mit Prof. Caja Thimm. Das mit Zuhörern prall gefüllte Literaturcafé zeigte, dass dieses Thema auf großes Interesse bei den Heidelbergerinnen und Heidelbergern stieß.

Weiter lesen