THERESIA BAUER MdL

Pressemitteilung: Integrationsmanager können starten – Land stellt Mittel zur Verfügung

Theresia Bauer: „Das bundesweit einmalige Projekt soll helfen, dass aus Geflüchteten bald Mitbürgerinnen und Mitbürger werden.“

Gute Nachrichten für alle Kommunen in Baden-Württemberg, die Integrationsmanager für die Sozialberatung von Geflüchteten einstellen möchten: Wie die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer mitteilt, haben die Kommunen jetzt Klarheit über die Höhe der ihnen dafür vom Land zur Verfügung gestellten Mittel. Das Sozial- und Integrationsministerium und die Kommunalen Landesverbände haben sich laut Bauer auf eine Verteilung der 116 Millionen Euro verständigt, die das Land den Kommunen während der zweijährigen Laufzeit des Paktes für Integration für das Integrationsmanagement bereitstellt. Davon profitiert auch die Stadt Heidelberg, die jetzt Mittel abrufen beziehungsweise beantragen kann.

Weiter lesen

Pressemitteilung: Heidelberg profitiert von Projektförderung „Impulse Inklusion“

Theresia Bauer: „Inklusion vor Ort kann nur gelingen, wenn alle mitmachen.“

Ein Projekt mit Vorbildcharakter: Theresia Bauer gratuliert dem Jungen Tanztheater Heidelberg zur Förderung über 18.000 Euro für die Entwicklung und Aufführung des inklusiven Tanzprojekts „Hand in Hand“.

„Der Förderverein Junges Tanztheater zeigt, dass es in Heidelberg viele Menschen gibt, die sich dafür engagieren, dass das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderungen zu einer Selbstverständlichkeit wird“, so die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer.

Weiter lesen