Besuch des Studierendenwerks Heidelberg

A3160601-StudisSuchenZimmer_2015Die Suche nach bezahlbarem Wohnraum gestaltet sich für Studierende auch im kommenden Wintersemester wieder sehr schwer und das inzwischen auch über Heidelberg hinaus. Aus diesem Grund hat das Studierendenwerk die Kampagne "Studis suchen Zimmer" initiiert. Die Kampagne erstreckt sich auf alle vom Studierendenwerk Heidelberg betreuten Hochschulstandorte (Heidelberg, Heilbronn, Künzelsau, Schwäbisch Hall, Mosbach und Bad Mergentheim).

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer wird sich diesen Donnerstag (10.09.) auf Einladung von Ulrike Leiblein (Geschäftsführerin Studierendenwerk Heidelberg) in der studentischen Wohnanlage Am Holbeinring über dieses Projekt informieren.

Menü