THERESIA BAUER Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Heidelberg
Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst

AfD Heidelberg zeigt jetzt, wes Geistes Kind sie ist

Theresia Bauer wehrt sich gegen die Instrumentalisierung des Ministerpräsidenten durch die AfD „Ungeniert bedienen sich die AfD-Stadträte altbekannter Redensweisen von rechts-außen“, kritisiert die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer die Äußerungen der AfD in der RNZ von Montag. Markmann und Niebel behaupten hier, die Belastungsgrenzen seien überschritten und derzeit würde Deutschland unter unbegrenzter Einwanderung leiden. „Hier offenbart sich eine bedrückende Melange aus…
weiterlesen

Heidelberg wird seiner Verantwortung gerecht

Die weltweiten Krisenherde zeigen ihre Auswirkungen auch vor Ort. Aktuell kommen so viele Flüchtlinge in Deutschland und speziell Baden-Württemberg an wie seit Jahren nicht mehr. Die chronisch überlastete Einrichtung zur Erstaufnahme von Flüchtlingen in Karlsruhe kann die nötige Grundversorgung nicht mehr leisten, so dass das Land derzeit händeringend nach schnell verfügbaren Alternativen zur Unterbringung sucht. (mehr …)
weiterlesen

Grüne Heidelberg freuen sich über Förderung durch den Innovationsfonds des Landes

Karlstorbahnhof und KlangForum setzen sich im Wettbewerb um Fördergelder aus Stuttgart durch. 55 000 Euro aus dem Innovationsfonds des Kunstministeriums gehen nach Heidelberg für besondere Kulturprojekte. In die Endauswahl geschafft haben es das KlangForum und der Karlstorbahnhof. In der ersten Fördertranche dieses Jahres stehen im Innovationsfonds Kunst insgesamt 1,9 Millionen Euro bereit. Gefördert werden 62 Projekte aus vier verschiedenen Förderlinien.…
weiterlesen

Theresia Bauer lädt zur Teilnahme am Schülerwettbewerb des Landtags ein

Theresia Bauer lädt die Heidelberger Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 dazu ein, beim Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen. „Der Schülerwettbewerb bietet für die Heidelberger Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich einzeln oder zusammen in einer Gruppe aktiv mit brisanten politischen Themen auseinanderzusetzen. (mehr …)
weiterlesen

Runder Tisch zum Thema Mountainbike

Die Stadt Heidelberg belebt den Runden Tisch „Mountainbike“ wieder, an dem auch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz teilnehmen wird. Dies hatte Bürgermeister Erichson bei der Veranstaltung „Ein Wald für alle“ angekündigt. Circa 100 Mountainbiker, Jäger, Naturschützer und Wanderer waren Anfang März der Einladung der Landtagsabgeordneten Theresia Bauer zu einer Vor-Ort-Begehung im Heidelberger Stadtwald und einer anschließenden Podiumsdiskussion gefolgt,…
weiterlesen

Kabinett macht Weg frei für Heidelberger Mobilitätsnetz

Das Heidelberger Mobilitätsnetz wurde heute im Kabinett beschlossen. Das heißt, dass das Land seinen Finanzierungsanteil von 20% gewährleistet und den Antrag an den Bund weiterreicht, damit er seine Finanzierungszusage geben kann. Der Ministerrat geht davon aus, dass die Bundesregierung eine Fortsetzung für das 2019 auslaufende Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) beschließen und somit die Gesamtfinanzierung der Mobilitätsprojekte aus Baden-Württemberg sicherstellen wird. (mehr …)
weiterlesen

Land fördert Radwege in Heidelberg -Theresia Bauer freut sich über 15 Mio. Euro Landesfördermittel in der Förderrunde 2014

Ein wichtiger Schritt für die Fahrradfreundlichkeit Heidelbergs und für das Fahrradland Baden-Württembergs ist das kürzlich vorgestellte Bauprogramm Radwege von Verkehrsminister Winfried Hermann. Erfreut zeigte sich Theresia Bauer, dass die Radwegbrücke Gneisenaustraße über die Eisenbahntrasse sowie die  Radverkehrsverbindung Kurfürstenanlage zwischen Römerkreis und Adenauerplatz in die Programmliste für 2014 bis 2018 aufgenommen wurden. (mehr …)
weiterlesen

Der Ausbau der Schulsozialarbeit schreitet voran

Die grün-rote Landesregierung setzt mit der Förderung der Schulsozialarbeit seit 2012 ein klares Signal für mehr Bildungsgerechtigkeit. Die Zahl der geförderten Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter wächst stetig. Für Heidelberg werden in diesem Schuljahr 226.118 Euro an Fördermitteln bewilligt. Das entspricht 13,5 Vollzeitstellen. Insgesamt wurden für das Schuljahr 2013/2014 bisher fast 19 Millionen Euro für 1.807 Voll- und Teilzeitstellen bewilligt. (mehr …)
weiterlesen

Grün-rote Landesregierung erfüllt Zusagen für Kleinkinderbetreuung

Theresia Bauer: Förderung für 2014 entspricht in vollem Umfang dem mit den Kommunalen Landesverbänden abgeschlossenen Pakt für Familien Ab 2014 übernimmt das Land wie versprochen 68 Prozent der Betriebsausgaben der Kleinkindbetreuung. Mit dieser Regelung ist Baden-Württemberg bundesweit Spitzenreiter. Die Zuweisungen des Landes waren 2012 um 315 Mio. Euro 444 Mio. Euro gestiegen, also um mehr als das Dreifache, und erreichten…
weiterlesen

Grün-rote Landesregierung fördert Heidelberg mit knapp 2,5 Millionen Euro aus Städtebaufördermitteln

Theresia Bauer: „Der Zuschlag für Heidelberg ist ein wichtiger Baustein für die erfolgreiche Entwicklung der ehemals militärisch genutzten Flächen“ „Die Mittel für die Städtebauförderung des Landes sind hart umkämpft. Umso erfreulicher ist, dass Heidelberg für drei Projekte den Zuschlag von knapp 2,5 Millionen Euro erhalten hat. Diese können jetzt zielführend in die Entwicklung der U.S.-Flächen investiert werden. Die Mittel der…
weiterlesen

Wahlkreisbüro

Bergheimer Str. 147
Landfried, 4 OG
69115 Heidelberg

Fon: +49 (0)6221/91 466-18
Fax: +49 (0)6221/91 466-12
Mail:
theresia.bauer@gruene.landtag-bw.de

Bürozeiten:
Montag – Freitag:
10:00 – 15:00 Uhr

Landtagsbüro

Haus der Abgeordneten
Konrad Adenauer Str. 3
70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711/2063-688
Fax: +49 (0)711/2063-660
Mail:
theresia.bauer@gruene.landtag-bw.de
Bürozeiten:
Dienstag: 10:00 – 14:00 Uhr

Ministerium

Königstraße 46 (Mittnachtbau)
70173 Stuttgart

Fon: +49 (0)711/279-0
Fax: +49 (0)711/279-3080
Mail: poststelle(at)mwk.bwl.de
Web: mwk.baden-wuerttemberg.de

Menü