THERESIA BAUER Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Heidelberg
Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Land geht Schulsanierung in Heidelberg mit rund 2,3 Mio. Euro an

Theresia Bauer: „Das Förder-programm ist eine echte Zukunfts-investition in unsere Schulen“ Neue Datenleitungen oder Dächer: Mit einem großen, flächendeckenden Sanierungspro-gramm hilft die Landesregierung Schulen, ihre Gebäude, Heizungen oder Technik zu erneuern. Aus dem kommunalen Sanierungsfonds des Landes erhält Heidelberg in diesem Jahr rund 2,3 Mio. Euro für folgende Maßnahmen: (mehr …)
weiterlesen

232.500 Euro für Mark-Twain-Sporthalle vom Land

Theresia Bauer: „Förderzusage für die Sanierung der Mark-Twain-Sporthalle in der Südstadt hilft den Vereinen vor Ort und kommt der lokalen Bauwirtschaft und dem Handwerk zugute.“ Mit 232.500 Euro fördert das Land die Sanierung der Mark-Twain-Sporthalle in der Heidelberger Südstadt. Insgesamt werden im Jahr 2018 114 kommunale Sportstättenbauprojekte mit Zuschüssen in Höhe von rund 17,7 Millionen Euro unterstützt, teilt die Heidelberger…
weiterlesen

Polizeiliche Kriminalstatistik 2017

In Heidelberg zeichnet sich Trendwende ab Laut polizeilicher Kriminalstatistik kam es im letzten Jahr in Heidelberg zwar zu einem leichten Anstieg an Straftaten (+1,4 Prozent). Ohne das Hinzuziehen von ausländerrechtlichen Verstößen (z.B. Meldepflicht) ist jedoch insgesamt ein Rückgang an Straftaten zu verzeichnen (-1,8 Prozent) bei einer gleichzeitigen Verbesserung der Aufklärungsquote auf 60,4 Prozent. Theresia Bauer: „Insgesamt sind wir in Heidelberg…
weiterlesen

Land stärkt bürgerschaftliches Engagement in Heidelberg

Theresia Bauer: Gemeinsame Sprache ist der Schlüssel zu Integration Mit 27.000 Euro unterstützt das Sozial- und Integrationsministerium ein Sprachprojekt des Asylarbeitskreises in Heidelberg. „Das Projekt des Asylarbeitskreises zeigt, dass eine gemeinsame Sprache bei der Integration und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt eine wichtige Rolle spielt. So schaffen wir die Voraussetzung für eine aktive Teilhabe von Migrantinnen und Migranten möglich“, so Theresia…
weiterlesen

Sicherheitspartnerschaft zwischen Land und Heidelberg unterzeichnet

Die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer begrüßt die heute (09.02.) geschlossene Sicherheits-partnerschaft zwischen Stadt und Land: „Die vereinbarten Maßnahmen sind zielgenau und schnell umsetzbar. Ich setze darauf, dass sich in der Altstadt und auf der Neckarwiese spürbar in diesem Jahr schon etwas bessert. Statt weiterer Polizei-Strukturdebatten, investieren wir mehr in das Personal bei der Polizei, das ist genau der richtige Weg.“…
weiterlesen

Radschnellweg Heidelberg-Mannheim kann starten

Gestern, am 06.02.2018, wurde in Mannheim das Ergebnis der Machbar-keitsstudie für die Radschnellver-bindung Heidelberg-Mannheim vorgestellt und an Verkehrsminister Winfried Hermann übergeben. Dazu teilt Theresia Bauer, grüne Landtags­abgeordnete aus Heidelberg, mit: „Diese Radschnellverbindung ist ein großartiges Projekt, das zahlreichen Menschen das Pendeln zwischen Heidelberg und Mannheim deutlich erleichtern wird. Es ist gut und richtig, dass das Verkehrsministerium hier die Verantwortung übernimmt,…
weiterlesen

Land übernimmt 10. Mio. Euro Mehrkosten bei Nord-Süd-Ausbau der S-Bahn Rhein-Neckar

Pressemitteilung von Hermino Katzenstein (Sinsheim) und Theresia Bauer (Heidelberg) Mit der 2. Ausbaustufe der S-Bahn Rhein-Neckar wird das S-Bahn-Netz auf den vorhandenen Nord-Süd-Strecken ausgeweitet. Verzögerungen aufgrund geänderter rechtlicher Vorgaben haben dazu geführt, dass die Planungskosten stark angestiegen sind. Jetzt teilen die Landtagsabgeordneten Hermino Katzenstein und Theresia Bauer mit, dass sich das Land mit zusätzlich mehr als 10 Millionen Euro an…
weiterlesen

Pressemitteilung: Grün-Schwarz geht Schulsanierung mit halber Milliarde Euro an

Theresia Bauer: „Das Förderprogramm ist eine echte Zukunftsinvestition in unsere Schulen.“ Die grün-geführte Landesregierung hat ein großes Sanierungsprogramm auf den Weg gebracht, um eine Vielzahl von Schulgebäuden landesweit zu erneuern. Mit dem Förderprogramm sollen marode Dächer renoviert, Fenster erneuert, Toiletten saniert und Datenleitungen neu verlegt werden. Ab sofort können sich die Kommunen als Schulträger um Fördermittel in Höhe von 588…
weiterlesen

Pressemitteilung: Integrationsmanager können starten – Land stellt Mittel zur Verfügung

Theresia Bauer: „Das bundesweit einmalige Projekt soll helfen, dass aus Geflüchteten bald Mitbürgerinnen und Mitbürger werden.“ Gute Nachrichten für alle Kommunen in Baden-Württemberg, die Integrationsmanager für die Sozialberatung von Geflüchteten einstellen möchten: Wie die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer mitteilt, haben die Kommunen jetzt Klarheit über die Höhe der ihnen dafür vom Land zur Verfügung gestellten Mittel. Das Sozial- und Integrations­ministerium…
weiterlesen

Wahlkreisbüro

Bergheimer Str. 147
Landfried, 4 OG
69115 Heidelberg

Fon: +49 (0)6221/91 466-18
Fax: +49 (0)6221/91 466-12
Mail:
theresia.bauer@gruene.landtag-bw.de

Bürozeiten:
Montag – Freitag:
10:00 – 15:00 Uhr

Landtagsbüro

Haus der Abgeordneten
Konrad Adenauer Str. 3
70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711/2063-688
Fax: +49 (0)711/2063-660
Mail:
theresia.bauer@gruene.landtag-bw.de
Bürozeiten:
Dienstag: 10:00 – 14:00 Uhr

Ministerium

Königstraße 46 (Mittnachtbau)
70173 Stuttgart

Fon: +49 (0)711/279-0
Fax: +49 (0)711/279-3080
Mail: poststelle(at)mwk.bwl.de
Web: mwk.baden-wuerttemberg.de

Menü